Royal
YoungStars
2024/2025

Es geht wieder los! Ihr könnt euch ab sofort für unser Förderprogramm 2024/2025 bewerben!

Das Förderprogramm läuft vom 01.10.2024 bis zum 01.10.2025. Bewerbungsschluss ist der 15.08.2024. Die Auswahl der 4 YoungStars des Jahres übernimmt unser Royal Rosengarten Gremium in Rücksprache mit den Trainern. Wir behalten uns vor, die Auswahl nach prozentualer Anzahl an Bewerbern zu gestalten, das heißt es kann auch in einer Sparte drei und in der anderen nur einen YoungStar geben. Die Gewinner werden per Mail informiert und bei Social Media mit Bild & Text vorgestellt. Spätestens ab dem Zeitpunkt der Förderung müssen die Teilnehmer Mitglied im Verein Royal Rosengarten e.V. sein.


Du möchtest dabei sein? Bitte lies dir die Teilnahmebedingungen unten auf der Seite genau durch!

Wir sagen DANKE!

An unseren neuen Sponsorpartner für die Royal YoungStars: UnisonSteadfast ist das größte Netzwerk unabhängiger mittelständischer Versicherungsmakler weltweit und entwickelt geeignete Lösungen für internationale Versicherungsanforderungen.

Das sind unsere Royal YoungStars 2023/2024

Das Paket pro YoungStar 2024/2025 
im Wert von je über 600,- €!

2 Teile aus unserer Vereinskollektion
1 x Osteopathie für dein Pferd/Pony
1 x Masterson-Methode für dein Pferd/Pony
5 x Dressur- bzw. Springtraining 
1 x Sitzschulung
1 x Mentaltraining
2 x Personaltraining 
1 x Aufgabenreiten bzw. Parcoursspringen bei einer Turnierrichterin

Sei dabei!

Damit wir dich besser kennenlernen, lädst du ein Video von dir beim Dressurreiten oder beim Springen - je nachdem, wofür du dich bewerben möchtest - in unserem Formular hoch. Wichtig ist, dass wir deine bisherigen reiterlichen Fähigkeiten einschätzen können. Wenn du kreative Ideen hast, wie dein Vorstellungsvideo noch überzeugender wird: Nur zu! Du kannst beispielsweise dein Team vorstellen und ein bisschen was über dich und deinen Partner Pferd erzählen. Vielleicht gibts ja auch Funfacts zu euch? Deiner Kreativität lassen wir da freien Lauf!

Zusätzlich zum Video möchten wir gern ein bisschen was über dich erfahren: was sind aktuell deine größten Herausforderungen, was wünschst du dir von unserem Programm und was sind deine nächsten Ziele (z. B. der Sprung von E nach A, gelassener werden in Prüfungen, feinere Hilfengebung, usw.)? Dafür kannst du die Textfelder im Anmeldeformular ausfüllen.

Bitte beachte: Die Videos unserer final ausgewählten YoungStars werden bei Instagram veröffentlicht. Diese Plattform nutzen wir generell um unsere Mitglieder über das Programm auf dem Laufenden zu halten.

Anforderungen an das Video: Hochformat (für Reels), Länge: maximal 2 Minuten.

Jetzt hier bewerben!

Du möchtest im #teamshowjumping als Royal YoungStar dabei sein. Dann lade dein Video & Infos zu dir hier hoch!
Achtung: für die Bewerbung benötigst du eine Googlemail-Adresse.

Du möchtest im #teamdressage als Royal YoungStar dabei sein. Dann lade dein Video & Infos zu dir hier hoch! Achtung: für die Bewerbung benötigst du eine Googlemail-Adresse.

Die Trainer

Unsere Trainer stehen den YoungStars mit Rat und Tat zur Seite. Wir freuen uns dieses kompetente Team für unser Projekt gewonnen zu haben:

Dressurtrainerin

Marcelina Mascow (MM Dressage) ist Mitglied im Vorstandsteam und bildet Pferd & Reiter auf dem Hof Quellenweg in Sieversen bis zur schweren Klasse aus. Ein besonderes Augenmerk legt sie dabei vor allem auf die Fairness zum Pferd. Großen Spaß hat sie an der Ausbildung und Förderung von jungen Reitern. Sie stimmt sich eng mit Vanessa ab und entwickelt ein rundes Trainingskonzept für unsere YoungStars.

Springtrainer

Jan Kuhring hat nach seiner Ausbildung unter anderem bei Paul Schockemöhle gearbeitet, war mehrere Jahre in Frankreich und der Schweiz und hat dort hauptsächlich junge Pferde ausgebildet, bis zu Bundeschampionaten vorgestellt und weiterführend bis zur schweren Klasse. Zusammen mit Charly Sellier fokussiert sich auf die Ausbildung und Verkauf junger Pferde, Beritt, Zucht und natürlich Training von Reitern und ihren Pferden. 

Personaltrainerin

Vanessa Ruthe (Yournexttrainer) ist selbstständige Personal Trainerin und Fitnessberaterin und bei dem Programm zuständig für Personal Training, Sitzschulung & Mentaltraining. Als ambitionierte Dressurreiterin weiß sie genau, wo die typischen Reiterprobleme sitzen und kann unsere YoungStars optimal unterstützen, um noch fitter und beweglicher aufs Pferd zu steigen. Optional: Sollten unsere YoungStars nach dem Training noch weiter von Vanessa begleitet werden wollen, bekommen sie das Training innerhalb des Förderjahrs zum exklusiven Vereinsvorzugspreis!

Turnierrichterin

Renate Pries

kann auf viele Erfolge im hohen Dressursport zurückblicken und ist jetzt als Richterin auf zahlreichen Turnieren zu finden. Sie ist fest als Trainerin auf dem schönen Reitstall Schloh in Oststeinbek-Havighorst ansässig. Sie wird unsere Talente am Ende des Programms in einer Dressuraufgabe bzw. einem Parcours unter Turnierbedingungen coachen.

Pferdeosteopathin

Natascha Ahrens (EquiFit) ist selbstständige FN-zertifizierte Pferdeosteopathin und 
-physiotherapeutin. Als ambitionierte Dressurreiterin bis zur Klasse S mit langjähriger Erfahrung im Leistungssport und dem Fachwissen als Therapeutin, weiß sie ganz genau, wie sie Pferd und Reiter bei den verschiedensten Problematiken unterstützen kann. Die Gesundheit und das Wohlbefinden der Pferde zu verbessern ist ihr oberstes Ziel.

Masterson Method® Therapeutin

Caren Stankus (Dorotheenhof) ist zertifizierte Masterson Method® Therapeutin und funktionelle Bodentrainerin. Gemeinsam mit ihrem Mann, Falk Stankus, betreibt sie einen Ausbildungsstall für Pferde in Schleswig-Holstein. In ihren Behandlungen kombiniert sie osteopathische, chiropraktische und physiotherapeutische Techniken. Dabei legt sie besonderen Wert darauf, „mit" dem Pferd zu arbeiten und nicht „am“ Pferd. Durch den intensiven Dialog mit dem Pferd gelingt es tiefsitzende Verspannungen zu lösen und die Beweglichkeit der Gelenke wieder zu erhöhen. Für mehr Leistungsbereitschaft und Wohlbefinden.

Teilnahmebedingungen

Die Teilnahme an diesem Programm ist nur im Alter von 8 bis 16 Jahren (wenn du dieses Jahr noch 17 wirst, bist du leider nicht dabei. Wer dieses Jahr noch seinen 8. Geburtstag feiert, darf sich gern bewerben) und nur in den Klassen E (wenn du erfolgreich im Reiterwettbewerb Schritt-Trab-Galopp reitest, ist es auch schon möglich) bis maximal L möglich. Die Einverständnis deiner Eltern ist Voraussetzung. Die YoungStars müssen spätestens ab dem Zeitpunkt der Förderung Jugendliche Mitglieder im Verein Royal Rosengarten e.V. sein. Jeder Jugendliche wird nur einmal und nur innerhalb des YoungStar-Zeitraums gefördert. Da die Trainings auf anderen Anlagen stattfinden werden, müsst ihr mit deinem Pony/Pferd mobil sein. Eine Begleitung der Schüler via Social Media wird vorausgesetzt: Unsere YoungStars sollten uns mit Bildmaterial und Berichten von den Trainings auf dem Laufenden halten, welche wir auch bei Bedarf posten dürfen. Dies muss von deinen Eltern offiziell gestattet sein. Die Trainingstermine werden individuell mit euch abgestimmt. Solltest du aus nachvollziehbaren Gründen trotzdem nicht innerhalb des Förderjahres am Training teilnehmen können, versuchen wir mit dir Lösungen zu finden. Generell ist der Verein aber nicht verpflichtet, die Termine nachzuholen. Um das Bewerbungsvideo in unserem Formular hochladen zu können, benötigt ihr eine Googlemail-Adresse.